Herzlich Willkommen

Somit können die Schülerinnen und Schüler vom 6. bis zum 21. Lebensjahr unsere Einrichtung besuchen.

Unsere Klassen werden unter pädagogischen Gesichtspunkten zusammengesetzt, die Gruppenstärke liegt zwischen 7 und 12 Schülerinnen und Schülern.

Unterricht und Erziehung werden in Teamarbeit geplant und durchgeführt. Unter Leitung eines Sonderschullehrers arbeiten Heilpädagogische Unterrichtshilfen (HPU), Heilpädagogische Förderlehrerinnen (HFL), Kinderpflegerinnen, Schulbegleiter und Praktikanten zusammen.

Die individuelle Förderung erfolgt auf Grundlage eines Lehrplans, bei Gleichberechtigung der Lernbereiche, es gibt keine Noten und kein Sitzenbleiben.


So finden Sie zu uns:

Aktuelles

Jessica, Lukas und Luan machen sich bereit für die nächste große Welle / N.N.

Pressemitteilung

Ferienabenteuer in St. Severin von 1.-5.8.2016

Rund 40 Kinder und Jugendliche haben die erste Ferienwoche tagsüber in unserer Einrichtung verbracht und dabei viel Schönes, Spannendes, Abenteuerliches, Genießerisches und Lustiges erlebt. mehr

Pressemitteilung

Abschlussgottesdienst in St. Severin gemeinsam mit der Don Bosco-Schule

Magdalena mit ihrem Sonnenstrahl / Thomas Deschner

Magdalena mit ihrem Sonnenstrahl / Thomas Deschner

„Irgendwas, das bleibt“ – unter diesem Motto feierte die Schulfamilie von St. Severin und Don Bosco ihren diesjährigen Abschlussgottesdienst in der großen Schulaula, zugewandt zelebriert von Dompropst i.R. Herr Hans Striedl. mehr

Pressemitteilung

Schöne Ferien!

Caritas-Förderzentrum St. Severin wünscht allen schöne Sommerferien! mehr