Herzlich Willkommen

Somit können die Schülerinnen und Schüler vom 6. bis zum 21. Lebensjahr unsere Einrichtung besuchen.

Unsere Klassen werden unter pädagogischen Gesichtspunkten zusammengesetzt, die Gruppenstärke liegt zwischen 7 und 12 Schülerinnen und Schülern.

Unterricht und Erziehung werden in Teamarbeit geplant und durchgeführt. Unter Leitung eines Sonderschullehrers arbeiten Heilpädagogische Unterrichtshilfen (HPU), Heilpädagogische Förderlehrerinnen (HFL), Kinderpflegerinnen, Schulbegleiter und Praktikanten zusammen.

Die individuelle Förderung erfolgt auf Grundlage eines Lehrplans, bei Gleichberechtigung der Lernbereiche, es gibt keine Noten und kein Sitzenbleiben.


So finden Sie zu uns:

Aktuelles

plakat adventsmarkt 2017 / V. Kargl

Pressemitteilung

Herzliche Einladung zum Adventsmarkt des Caritas-Förderzentrums St. Severin

Samstag, 02.12.2017 von 15.00 bis ca. 17.00 Uhr Pausenhof des Förderzentrums St. Severin Säumerweg 1, 94034 Passau/Grubweg (bei ungünstiger Witterung Stände im Haus) mehr

Pressemitteilung

Elternbeirat des Caritas-Förderzentrums St. Severin-Schule

Manuela Dickl, Gisela Oberneder, Eva Hofmann, Silke Drexler, Simone Hell, Doris Helmbrecht, Alexandra Kasper, Thomas Heindl (von l.), nicht im Bild Christiane De Lima-Ilsemann / Thomas Deschner

Manuela Dickl, Gisela Oberneder, Eva Hofmann, Silke Drexler, Simone Hell, Doris Helmbrecht, Alexandra Kasper, Thomas Heindl (von l.), nicht im Bild Christiane De Lima-Ilsemann / Thomas Deschner

Der neu gewählte Elternbeirat stellt sich vor mehr

Pressemitteilung

Erste Kooperation zwischen dem Caritas-Förderzentrum St. Severin und der "Schule im Grünen"

gs koop1 / Andreas Neuser

gs koop1 / Andreas Neuser

GS 1 & GS 2 machen Bekanntschaft mit der GS Hacklberg mehr